Bruck an der Leitha: Eine Stadt setzt ein Zeichen

Previous
Next
http://bcom.at/our-work/eine-stadt-setzt-ein-zeichen/cd-manual-cover/image http://bcom.at/our-work/eine-stadt-setzt-ein-zeichen/marke-cd-1/image http://bcom.at/our-work/eine-stadt-setzt-ein-zeichen/cd-typo/image http://bcom.at/our-work/eine-stadt-setzt-ein-zeichen/architektur/image http://bcom.at/our-work/eine-stadt-setzt-ein-zeichen/cd-turschild/image http://bcom.at/our-work/eine-stadt-setzt-ein-zeichen/saal-cd/image http://bcom.at/our-work/eine-stadt-setzt-ein-zeichen/cd-2/image http://bcom.at/our-work/eine-stadt-setzt-ein-zeichen/stadtmobel/image http://bcom.at/our-work/eine-stadt-setzt-ein-zeichen/cd-3/image

DIESE STADT SETZT NEUE ZEICHEN UND
DEFINIERT SICH ALS MARKE MIT PERSPEKTIVEN.

Wie jedes Unternehmen, jedes Produkt, jedes Angebot, steht auch eine Stadt im Wettbewerb mit anderen Städten, Gemeinden, Regionen oder Länder. Große Städte wie Dubai, New York oder auf Wien und die mit der jeweiligen Stadt verbunden Leistungen und Angebote werden als Marke wahrgenommen.

Es ist eine Tatsache, dass Angebote, Produkte, Leistungen, Eigenschaft, Inhalte und deren Qualitäten die mit einer Marke im Kontext wahrgenommen werden, ein Bündel von Vorteilen
mit sich bringen. Marken kommunizieren wie Bilder eine Flut von Informationen, Eindrücken und Emotionen in einem Bruchteil einer Sekunde und nehmen dadurch Einfluss auf alle unsere Handlungen und Reaktionen. Die Menschen haben gelernt guten und bekannten Marken zu vertrauen oder auch zu misstrauen. Marken sind das schnellste Informationssignal für unsere Orientierung und unsere Entscheidungen und sie sind es, die uns das Leben in vieler Hinsicht auch erleichtern.

 

Im Herbst 2014 haben sich die Stadt-Führung und der Gemeinderat Bruck an der Leitha dazu entschlossen, die Stadt als Marke und Mittelpunkt der Region zu positionieren.
Bei der Entwicklung und Umsetzung des „Stadt-Marken-Konzepts“ wurde auch Schritt für Schritt die Bevölkerung in das Vorhaben durch Kommunikationsmaßnahmen wie Informationsabende und Vorträge, integriert. Dabei ging es vor allem darum aufzuklären und Verständnis für dieses Langzeitprojekt in der öffentlichen Wahrnehmung zu generieren.

 

Im Rahmen der laufenden Stadt- und Regionsentwicklung BRUCK macht es daher aus vielen Gründe Sinn, sich im Wettbewerb mit anderen Städten und Regionen als Stadt in Form einer Marke entsprechend neu und attraktiv zu positionieren. Eine Stadt die als „Marke mit entsprechenden Inhalten“ wahrgenommen wird, stärkt die gewünschte Wettbewerbsfähigkeit in vielen Belangen. Je attraktiver, begehrens- und lebenswerter eine Stadt und ihr Angebot für alle Bürger, Bewohner, wie auch für Wirtschaftstreibende ist, desto bessere Voraussetzungen sind für eine positive Stadt-Entwicklung gegeben.

Die Stadt BRUCK hat diese Herausforderung zum Wohle aller angenommen und setzt
mit dem von bcom Enterprise entwickelten Marken-Konzept ab sofort sichtbare und erlebbare Zeichen für die weitere wie auch für eine dynamische Stadtentwicklung.

 

Die Umsetzung und Verankerung des neuen Markenauftritts im öffentlichen Raum und bei den Bürgern, baut auf eine breite und erlebbare Visibilität der Marken-Kernelemente, die auf einem konsequenten Corporate Design basieren. Die Markenpräsenz ist vor allem auf zwei Kommunikations- und Medien-Ebenen erlebbar, im öffentlichen Raum durch Outdoor-Werbemittel, die Kennzeichnung der Stadt-Möblierung, und durch eine service- und informationsorientierte Web-Präsenz. Dafür wird bis Ende 2016 eine neue Webseiten-Lösung realisiert.

  Titel     Design und Umsetzung der Website - bcom Advertising GmbH
Benutzerspezifische Werkzeuge